Programm

14 Mo 15 Di 16 Mi 17 Do 18 Fr 19 Sa 20 So
All-day
0:00
1:00
2:00
3:00
4:00
5:00
6:00
7:00
8:00
9:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00
23:00
2:03 BR-Klassik: Das ARD-Nachtkonzert (II)
20:04 WDR3: Evgeni Koroliov spielt Beethoven
WDR3: Evgeni Koroliov spielt Beethoven
Sep 14 @ 20:04
Der Meisterpianist Evgeni Koroliov spielt Ludwig van Beethovens Klaviersonaten erstmals als kompletten Zyklus.
5:03 BR-Klassik: Das ARD-Nachtkonzert (IV)
BR-Klassik: Das ARD-Nachtkonzert (IV)
Sep 15 @ 5:03 – 6:00
Antonio Vivaldi: Konzert A-Dur, R 396 (Europa Galante, Viola d’amore und Leitung: Fabio Biondi); Ludwig van Beethoven: Aus „Zwölf Menuette“, WoO 7 (Tapiola Sinfonietta:John Storgårds); Franz Schubert: „Divertissement sur des motifs originaux français“, Rondo, D[...]
19:05 BR-Klassik: „32 x Beethoven“ – Ein Klavierpodcast mit Igor Levit: Beethoven bewegt BR-KLASSIK
BR-Klassik: „32 x Beethoven“ – Ein Klavierpodcast mit Igor Levit: Beethoven bewegt BR-KLASSIK
Sep 15 @ 19:05 – 20:00
Igor Levit und sein Freund Anselm Cybinski begeben sich in ihrem Beethoven-Podcast auf einen wilden Ritt durch musikalische Themen, Einflüsse und Epochen. Levit beschäftigt sich schon seit vielen Jahren mit Beethovens Klaviersonaten, kein Wunder, dass[...]
10:05 ORF Ö1: Anklang: Treffen einander zwei Virtuosen
ORF Ö1: Anklang: Treffen einander zwei Virtuosen
Sep 16 @ 10:05
mit Nadja Kayali. „Für Ludwig“ – Ludwig van Beethoven: Sonate für Klavier und Violoncello in D-Dur op. 102 Nr. 2 (Shani Diluka/Klavier und Valentin Erben/Violoncello)
11:30 ORF Ö1: Des Cis – BEETHOVEN ESSENZIELL
ORF Ö1: Des Cis – BEETHOVEN ESSENZIELL
Sep 17 @ 11:30
BEETHOVEN ESSENZIELL DesCis bringt anlässlich des Beethovenjahres 2020 eine wöchentliche Serie unter dem Titel „Beethoven – essenziell“. In 250 Sekunden wollen wir immer am Donnerstag versuchen den Menschen, das Werk, die Zeit und die Auswirkungen[...]
21:00 radio klassik Stephansdom: Brusattis Beethoven „Das erste, der letzten Fünf“
radio klassik Stephansdom: Brusattis Beethoven „Das erste, der letzten Fünf“
Sep 18 @ 21:00
Aktuell stellt Otto Brusatti das Streichquartett op. 127 in Es-Dur mit Quatuor Ébène in den Mittelpunkt seiner Werkreihe. Das Literaturzitat kommt von Heinrich Heine. Ein Ausschnitt aus „Florentinische Nächte“. Zum Ausklang „X Beethoven“ mit dem[...]
14:30 WIENBEETHOVEN2020 auf radio klassik Stephansdom
WIENBEETHOVEN2020 auf radio klassik Stephansdom
Sep 19 @ 14:30 – 15:30
Im Gespräch mit Musikchefin Ursula Magnes schaut Susanne Schicker, leitende Koordinatorin des Wiener Beethoven-Jahres, neugierig auf die Rezeptionsgeschichte der Symphonie Nr. 9 d-Moll von Ludwig van Beethoven, deren „Ode an die Freude“ auf Vorschlag von[...]
0:05 BR-Klassik: Das ARD-Nachtkonzert (I)
BR-Klassik: Das ARD-Nachtkonzert (I)
Sep 20 @ 0:05 – 2:00
Carl Philipp Emanuel Bach: Symphonie G-Dur, Wq 180 (Les Amis de Philippe: Ludger Rémy); Franz Schubert: Fantasie C-Dur, D 934 (Sarah Christian, Violine; Lilit Grigoryan, Klavier); Jan Dismas Zelenka: Symphonie a-Moll (Das Neu-Eröffnete Orchestre: Jürgen[...]
2:03 BR-Klassik: Das ARD-Nachtkonzert (II)
BR-Klassik: Das ARD-Nachtkonzert (II)
Sep 20 @ 2:03 – 4:00
Antonín Dvořák: Klaviertrio B-Dur, op. 21 (Beaux Arts Trio); Franz Schubert: Fünf Menuette mit sechs Trios, D 89 (Gidon Kremer, Gabrielle Lester, Violine; Dietmut Poppen, Viola; Richard Lester, Violoncello; Chamber Orchestra of Europe); Ludwig van[...]
15:04 rbb: LUDWIG VAN BEETHOVEN: Eine Sendereihe von Eleonore Büning
rbb: LUDWIG VAN BEETHOVEN: Eine Sendereihe von Eleonore Büning
Sep 20 @ 15:04
38. Folge „Stachelige Früchte“ Unter den letzten Werken Beethovens ist das cis-Moll-Quartett op. 131 exemplarisch. Dem Verleger schrieb er, es sei „zusammengestohlen aus verschiedenem diesem und jenem“. Das sollte ein Scherz sein. Tatsächlich finden sich[...]