Programm

Aug
8
Sa
LUDWIG AM HIMMEL @ Lebensbaumkreis am Himmel
Aug 8 @ 14:00 – 15:30

LvB – Lieder WoO 108-151 /Hess 133/134

LUDWIG AM HIMMEL @ Lebensbaumkreis am Himmel
Aug 8 @ 17:00 – 18:30

Musikeinspielungen im Klangraum Am Himmel:

Ö1 LvB Spezial – Moderation: Irene Suchy. Im
Anschluss Musikauswahl Suchy: Kanon „Edel
sei der Mensch“, Kanon „an Brauchle“, Diabelli
Variationen

Klassische Konzerte in der St. Anna Kirche: Mozart, Mendelssohn & Beethoven @ St. Anna Kirche
Aug 8 @ 20:00 – 21:10
Aug
9
So
LUDWIG AM HIMMEL @ Lebensbaumkreis am Himmel
Aug 9 @ 14:00 – 15:30

Musikeinspielungen im Klangraum Am Himmel:

LvB – Gesänge WoO 99 -106 /Canons 100/101/
159 – 203/WoO 221/227

Klassische Konzerte in der St. Anna Kirche: Haydn, Schubert & Beethoven @ St. Anna Kirche
Aug 9 @ 20:00 – 21:10
Aug
11
Di
Floating Concerts auf der Alten Donau @ Alte Donau
Aug 11 @ 19:30 – 21:00
Aug
13
Do
Symphonie der Hoffnung – Beethoven neu interpretiert @ ROSENHÜGELSTUDIO
Aug 13 @ 19:30

Die Wien Holding präsentiert am 13. August 2020 das Konzerthighlight „Symphonie der Hoffnung“ produziert von Katharina Perry im Wiener Rosenhügelstudio. Das außergewöhnliche Konzert bietet ein von Beethoven inspiriertes Programm, das von international bekannten Klassik-Stars, wie u.a. Julian Rachlin, Valentina Nafornita und Aleksey Igudesman aufgeführt wird.

Details: https://symphonie-der-hoffnung.at/

 

Klassische Konzerte in der St. Anna Kirche: Mozart, Mendelssohn & Beethoven @ St. Anna Kirche
Aug 13 @ 20:00 – 21:10
Aug
14
Fr
Grafenegg Festival 2020: Eröffnung @ Grafenegg - Klang trifft Kulisse
Aug 14 @ 19:30

Tonkünstler-Orchester · Simon Höfele Trompete · Konstantía Gourzí Dirigentin, Composer in Residence 2020 · Emmanuel Tjeknavorian Violine · Harriet Krijgh Violoncello · Rudolf Buchbinder Klavier, Leitung

 

LUDWIG VAN BEETHOVEN
Ouvertüre zum Ballett «Die Geschöpfe des Prometheus» op. 43

KONSTANTÍA GOURZÍ
«Ypsilon, A Poem for Trumpet and Orchestra in five scenes»,
Auftragswerk des Grafenegg Festivals (Uraufführung)*

LUDWIG VAN BEETHOVEN
Tripelkonzert für Klavier, Violine, Violoncello und Orchester C-Dur op. 56

Aug
15
Sa
LUDWIG AM HIMMEL- Nine in One @ Lebensbaumkreis am Himmel
Aug 15 @ 11:00 – 12:00

Wolfgang Mitterer – Nine In One

»MAN KANN BEETHOVEN WIRKLICH HÖREN!«

Alle Themen aus allen Symphonien Beethovens, live von einem Orchester gespielt, eingedampft auf eine Stunde und ergänzt mit Electronics – das ist Nine In One. Oder: eine wilde Achterbahnfahrt durch die Gehirnwindungen Ludwig van Beethovens. Vorne im Wagen: Wolfgang Mitterer. Man kennt ihn, manches mal traktiert er als Musiker die großen Konzertorgeln des Kontinents auf ungewohnte Weise, dann wieder komponiert er für bedeutende Orchester, Ensembles und Opernhäuser, lässt es in Jazzclubs krachen oder schreibt in seinem Studio in Wien Filmmusik. Los geht’s! Radialbeschleunigung. Zentrifugalkraft. Loopings. Das ganze Programm. Und plötzlich geschieht das, was uns am Achterbahnfahren so reizt: Wir spüren unser eigenes Gewicht nicht mehr und fühlen uns für kurze Zeit schwerelos. Ein derartiger Zustand könnte sich auch nach dem Anhören dieses Albums einstellen. Ganz sicher aber hört man das „Neue Testament der Musik“, wie Beethovens Symphonien auch genannt wurden, von diesem Zeitpunkt an gänzlich neu.

Matinee im Klangraum Am Himmel: Nine In One ab Sa., 16. Mai um 11.00 Uhr jeden Samstag bis Sa., 12. Dezember 2020.